1. Das EuroMayDay-Blog Wien hat sich runderneuert, strahlt und blinkt im Lichte des Frühlings.
    Das heißt, es geht losloslos. MayDay!!
  2. Dort gibt es die Übersicht zu den Vorbereitungstreffen, das nächste am 1. April und ab nun wöchentlich. Ort: das feine Amerlinghaus.
  3. Aufruf für den 1. Mai: MayDayParade in Wien, wie auch überall in Europa!

Der Aufruf
MayDay! MayDay! Von Mailand bis Helsinki, von Malaga bis Berlin – MayDay-Paraden haben sich seit 2001 ueber ganz Europa und darueber hinaus verbreitet. Ziel ist es die Kaempfe gegen Prekarisierung und die Kriminalisierung von MigrantInnen ein Stueck weit sichtbarer zu machen und so den Einfluss von Geld und Macht in der Festung Europa zu unterwandern und nachhaltig zu stoeren. Auch wenn unsere individuellen Lebenssituationen sehr unterschiedliche sein moegen, haben wir eines gemeinsam – wir alle muessen neue Wege finden, um dem immer staerker werdenen Druck, den die kapitalistische Verwertungslogik auf unsere Leben und Koerper ausuebt, etwas entgegenzusetzen:

MayDay! MayDay! Informelle Arbeitsplaetze verdraengen die Fabrikskultur, (Arbeits-) Tage werden wieder endlos, Naechte voller Sorgen, Momente der Hoffnung, wo ist mein Geld hin, wo wird es Morgen herkommen. MayDay! MayDay! Menschen auf der Flucht, nach Europa stroemend,
Grenzpatrouillen sind hinter dir her. MayDay! MayDay! Das alte Regime von Regulation und sozialer Sicherheit in Europa ist in der Krise, unsere Gesellschaft(en), unsere FreundInnen, unsere Beziehungen, unsere Kaempfe werden begleitet von der Lust Neues auszuprobieren, sich veraendernden Beduerfnissen und Gefuehlen und damit auch anderen Forderungen: der sofortigen Legalisierung aller Menschen ohne Aufenthaltspapiere, sowie einem bedingungslosen Grundeinkommen fuer alle.

Denn gemeinsam haben wir auch den Wunsch nach einem besseren Leben und einem anderen Morgen – mit allen Mitteln, die dazu notwendig sind.

Bist auch du prekarisiert? Dann mach am 1. Mai bei einer der MayDay-Paraden in Aachen, Amsterdam, Barcelona, Berlin, Liege, Madrid, Malaga, Milano, Tokyo, Hamburg, Helsinki, Wien, … mit!

Advertisements